Hier könnt Ihr unser Projekt für FNPT-Flugsimulatoren (full motion) verfolgen!

Angestrebt ist es unserer Flugsimulatoren (full motion) nach den Richtlinien Flugsimulationsübungsgeräte in Übereinstimmung mit der Verordnung (EGNr. 216/2008 sowie der Verordnung (EUNr. 1178/2011, amendiert durch Verordnung (EUNr. 290/2012 zu konstruieren und unseren Mitgliedern der IG bereitzustellen. Fliegen ist richtig teuer und das Ziel ist es im Rahmen einer IG dessen Mitglieder das Fliegen zum Minipreis zu ermöglichen, da Sie am Aufbau eines Simulatorzentrums maßgeblich beteiligt sind. Externe Piloten und Funflieger können sich zu marktüblichen Preisen die Flugsimulatoren anmieten.

 

Bitte unterstützen Sie unser Projekt durch eine Spende:
Gelder werden ausschließlich für den Simulatorbau verwendet!

 


Stand Juni 2017

Die Konstruktion ist weitgehenst abgeschlossen. Hinsichtlich der Bauweise wurde hier eine Flugzeugkonstruktion mit extremen Gewichtseinsparungen entwickelt. Die 6DOF Fullmotionplattform zeigt dabei bessere Leistungen und auch die neue 8K Auflösung der Sichtdarstellung ergibt ein erschreckende Realität wieder. Auch wenn man mit dem Flugzeug über den Rasen hoppelt wird das Rütteln realistisch weitergegeben. 

Sachstand im Überblick:
- Konstruktion ist weitgehenst abgeschlossen auch für die erforderliche Elektronik.
- 3 Varianten von Simulatoren sind festgelegt  Cessna 172, King-Air C90 und Airbus A320
- Alle Cockpits sind detailgetreu und die Cessna mit GNS 1000 als zeitgemäßes Glascockpit geplant
- Konstruktions-Minihalle östlich von München (40km) noch in diesem Jahr
- Einsitzer ist fertig und wird noch Kundentaugliche gefinished
- Beginn des des Airbus 320 Grundgestellt aus ALMG3 - Leichtaluminium

Planungszeichnungen:

 

 


Stand: Oktober 2015

 


 

 

Nicht mehr ganz aktuelle !! Inzwischen deutlich verbesssert seit 2016!

 



IG-Mitglied:
- Aufnahmegebühr 590.- Euro (einmalig)
- Jahresbeitrag 190.- € 
- keine Kosten für Flugstunden
excl. Instructor/Fluglehrer

Mitgliedschaft von Flugschulen:
- auf Anfrage

Nichtmitglieder der IG 
je nach Simulator ab 1
20.- Euro je Flugstunde (excl. Instructor)


6-DOF-Plattform mehr als ein wackelnder Bürostuhl!
Also unser Besterben ist es nicht die üblichen Wohnzimmerkonstruktionen zu adaptieren, sondern zugelasse, voll funktionsfähige Flugsimulatoren unseren Mitgliedern bereitzustellen. Scheinerhaltungsmaßnahmen und realistisches Üben steht hier an erster Stelle. Mit einer 6-DOF Plattform können auch die wirkenden Kräfte auf den Körper simuliert werden. 


Wo ist der Unterschied zu anderen Flugsimulatoren?
- Zu einem realistischen Flug gehört auch eine vollbewegliche Plattform (full motion) die wir realisiert haben!
- Betrieb nicht mit Drehstrom sondern normalen Hausstrom aus der Steckdose (ein Gewaltakt).
- 2500 KG Traglast für die Plattform 
- Schnelles Wechseln der Simulatoraufbauten (von z.Bsp. Cessna 172 zum Airbus A320)
- Volle Zulassung als Trainingssimulator.
- Kosten unter 200.000 Euro je Flugsimulator.
- Verwendbar auch für Hubschrauber/Helicopter-Simulator (Autorotation, Drehen auf der Stellen etc.)
- 4K-Auflösung der Darstellungen 

 

Stand der Entwicklung:
Die Entwicklung ist von der Planung bis hin zu 6DOF-Plattform abgeschlossen.

 


Was nun ?
- Bedarfsprüfung 
- Gründung einer interessengemeinschaft
- Geeigneten Standort für Simuatorzentrum finden!
- Produktion der 6DOF-Plattformen incl. Aufbau

 

 

Template Settings

Color

For each color, the params below will be given default values
Blue Oranges Red

Body

Background Color
Text Color

Header

Background Color

Spotlight3

Background Color

Spotlight4

Background Color

Spotlight5

Background Color

Footer

Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction